Zeiten nehmen, Höhen und Weiten messen, Wettkämpfe überwachen. Du sorgst dafür, dass die sportlichen Regeln eingehalten werden und gewährleistest so die Chancengleichheit aller Athleten. Deine Entscheidungsfähigkeit und Dein Selbstbewusstsein sind gefragt.

Du bist Kampfrichter und möchtest Dich für die Wolrd Para Athletics weiterbilden ?

Das sind die Voraussetzungen:

  • Du bist Mindestens 18 Jahre alt
  • Mit dem Regelwerk des IAAF (IWR) bist du vertraut und kannst es souverän anwenden
  • Du erklärst dich bereit, als NTO an den Europameisterschaften 2018 in Berlin vom 20. bis zum 26. August teilzunehmen

Anmeldung zur Weiterbildung

Erfüllst Du alle Kriterien, freuen wir uns Dich bei einem der Weiterbildungsseminare begrüßen zu können. Die Lehrgänge finden jeweils an einem Wochenende (Samstag und Sonntag) statt und werden vom Deutschen Behindertensportverband (DBS) e.V. in Kooperation mit dem Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Berlin e.V. (BSB) durchgeführt.

Kosten

  • Die Teilnahme am Lehrgang ist kostenfrei.
  • Die Kosten der An- und Abreise müssen von den Teilnehmern selbst getragen werden.
  • Kosten für die Übernachtung in Doppelzimmern für Teilnehmer mit Wohnsitz außerhalb des Lehrgangsortes (erst ab einer Reisezeit > 1,5 Stunden Einzelfahrt) werden  übernommen. Quartierwünsche sind mit der Anmeldung abzugeben.

Lehrgänge:

Du bist schon IPC Kampfrichter?

In diesem Fall freuen wir uns, wenn Du Dich hier anmeldest.